Waltershofen

Bildquelle: Heike Storz, TV Köndringen

Waltershofen triumphiert knapp im Heimspiel

SV BW Waltershofen – TV Köndringen (2:2) 5:4
In einem ausgeglichenen Spiel nutzte die Heimmannschaft die wenigen Fehler der Gäste eiskalt zur 2:0-Führung aus. Doch der TVK bewies wieder einmal Moral und konnte noch vor der Halbzeitpause durch einen Foulelfmeter von Kranzer und einen Kopfball von Blum ausgleichen. Nach der Halbzeit gelang Dennis Kern sogar der Führungstreffer, doch anschließend verlor man komplett den Zugriff und musste innerhalb kürzester Zeit drei Gegentore hinnehmen. Der sehenswerte 4:5-Anschlusstreffer von Blum kam in der Nachspielzeit zu spät.

SV BW Waltershofen II – TV Köndringen II (1:0) 2:3
In einer spannenden Partie gewann die TVK-Reserve beim SV Blau-Weiß Waltershofen in der Nachspielzeit mit 2:3. Der Führungstreffer der Gastgeber in der Anfangsphase warf Köndringen nicht aus der Bahn, und man bestimmte die Begegnung. Das verdiente 1:1 gelang Tim Grafmüller. Dem Außenstürmer war auch der 1:2-Führungstreffer in der Schlussphase vorbehalten. Waltershofen kam nach einem Handelfmeter in der Nachspielzeit jedoch zum 2:2-Ausgleich. Mit der letzten Aktion des Spiels antwortete Köndringen mit dem 2:3. Torschütze war erneut Tim Grafmüller, der somit einen Dreierpack schnürte. Der Befreiungsschlag nach einigen Nackenschlägen in den letzten Wochen macht Mut für die finale Phase der Saison.
SG Köndringen Frauen – SG Elztal (1:0) 2:1

Einen immens wichtigen und verdienten Heimsieg feierte die SG im Abstiegskampf. In einem kampfbetonten Spiel brachten uns Reyes Rondon und Amann kurz vor und nach der Pause mit 2:0 in Führung. Außer dem Anschlusstreffer ließ man keine nennenswerten Chancen zu und hat den Klassenerhalt weiter selbst in der Hand.

Vorschau:

Do., 25.04.; 18:45 Uhr: TVK II – SV Biengen II;
Sa., 27.04., 18 Uhr: SV Obersasbach – SG Köndringen Frauen.
So., 28.04., 15 Uhr: TVK – FC Bad Krozingen;
Di., 30.04., 19 Uhr: SC Reute II – TVK II;
Mi., 01.05., 17 Uhr: SC Reute- TV Köndringen

Verfasser: Lars Storz-Renk

Du möchtest auch deine Vereinsnews bei uns auf Südbadens Doppelpass lesen?

Schreibe uns eine Mail – wir freuen uns über deinen Beitrag und Bild.

Weitere News…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner