Pascal Pietsch

Bildquelle: Riegeler SC – Pascal Pietsch mit bislang 24 Saisontoren

Pascal Pietsch mit drei Treffer gegen den SC Kiechlinsbergen

Am gestrigen Samstag stand natürlich der Pokal im Mittelpunkt. Vereinzelt standen im Bezirk Freiburg Spiele an, worüber wir Sie, liebe Fußballfans, in aller Kürze informieren wollen.

Bezirksliga Freiburg:
FC Bad Krozingen – SG Simonswald/Obersimonswald 3:4 (1:2)
Die Kurstädter, welche vor dem letzten Spieltag auf dem ersten Nichtabstiegsplatz stehen, verloren gegen die SG mit 3:4.
Tore Heimelf: Aldemir, Faqir, Jaziri
Gäste: Trenkele, 36./81. Jonas Wehrle, 66. Lukas Fehenbach

Schiedsrichter: David Ensoll

Kreisliga A1:
SF Winden TuS Königschaffhausen 1:1 (0:1)
Achtungserfolg gegen den Meister

Schiedsrichter: Jonas Gebhardt

Das Team von Vladi Pinos, welcher als Coach am gestrigen Spieltag verabschiedet wurde, mit einem Achtungserfolg gegen die Kaiserstühler.

Noah Hofert kurz vor dem Pausentee mit dem Führungstreffer der Gäste, Elias Schätzle-König gelang in der 85. Minute der vielumjubelte Ausgleich.

Kreisliga A2:
In dieser Staffel standen am Samstagnachmittag vier Spiele an:

Die SF Grißheim mit Daniel Fischer mussten sich gegen den SV Ballrechten-Dottingen 2 mit einem 1:1 zufrieden geben.

Den Gästetreffer erzielte Felix Vögtlin, der Ausgleich durch ein Eigentor.
Coach Daniel Fischer wurde übrigens vor der Partie verabschiedet, er wird in der Saison 2024/25 den Bezirksligisten Spvgg. Untermünstertal trainieren.

Schiedsrichter: Markus Adler

Spvgg. Bollschweil-Sölden – SV Au-Wittnau 2 2:0 (1:0)
Heimelf verabschiedet sich mit einem Sieg von den treuen Fans!
Tore: Kobus, J. Rappenecker

Schiedsrichter: Dominic Bruyers

Spvgg. Buchenbach – FC Neuenburg 4:1 (2:1)
Tobias Osswald zeigt sich torhungrig!

Tore: Osswald (11./59./75.) , Luis Kleiser,
Gäste: Lars-Ole Nagel

Schiedsrichter: Simon Dengler

Coach Kevin Garnelis kann stolz auf sein Team sein, man wird in der Endplatzierung einen Platz unter dem ersten Fünf einnehmen. Unser Glückwunsch an den Kooperationspartner im Dreisamtal.

Kreisliga B1:
SV Kenzingen – SG Hecklingen/Malterdingen 2 4:1 (2:0)
SV Kenzingen zeigt sich beim Derby gegen die SG Heckl./Malterdingen 2 torhungrig!
Tore: Radu, Mekmar 2, Schneckenburger,
Gäste: J. Henselmann

Das Team aus dem “Mühlegrünstadion” mit dem Trainerteam Jonas Gorenflo, Matthias Mand verabschiedete sich mit einer starken Leistung von seinen Fans, man steht kurz vor Saisonende auf Platz 8.

Riegeler SC – SC Kiechlinsbergen 5:2 (4:0)
Haben die Bergener zu lange gefeiert?

Ein Abschiedsgeschenk nach Maß bereiteten die Akteure des Riegeler SC ihrem scheidenden Trainer “Sebi” Vogt.
5:2 lautete das Ergebnis nach 90 Minuten, was dem Coach der Bergener Michael Zimmermann, sicherlich nicht ganz gefallen hat.
Tore: Eberenz, Pietsch 3, Napolitano,
Gäste: Mendy, M. Fischer

Schiedsrichter: Patrick Reinbold

Kreisliga B2:
SC Gutach-Bleibach – SV Mundingen 2 5:3
Tore satt im “Schönwasenstadion”
Tore. M. Schneider 3, Fejzic, Wehrle
Gäste: Ole Leser 2, Obrecht

Schiedsrichter: Anton Dixa

SV Hochdorf – SVO Rieselfeld 5:3
Tore: Heimelf. Wortmann, Schlegel, Bange, Hodaj, Längin
Gäste: Falahen, Musaoglu, Kassim

Kreisliga B3:
VfR Pfaffenweiler – FSV Ebringen 6:0(2:0)
VfR lässt es im letzten Heimspiel nochmals richtig krachen!
Wohfahrt, J. Disch, M. Disch, Eckert, Mane

Schiedsrichter: Maouran Andor

FC Rimsingen – ASV Merdingen 3:0 (0:0)
Bucher-Team verabschiedet sich mit einem Sieg vom Publikum!
F. Wolf, Perrone, Freund

Coach Bucher wurde beim FCR verabschiedet, als Nachfolger wird wie wir berichtet haben, Markus Bilharz, fungieren.

Schiedsrichter: Sergii Tsymbal

Du möchtest auch deine Vereinsnews bei uns auf Südbadens Doppelpass lesen?

Schreibe uns gerne eine Mail – wir freuen uns über deinen Beitrag inkl. Bild.

Weitere News…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner